Der neue BMW X2

Der erste BMW X2

DER ERSTE BMW X2.

Premiere einer neuen Gattung.

Der BMW X2 ist mehr als ein neues BMW X Modell. Mit seinem unverwechselbaren Design und seinen sportlich urbanen Genen setzt er in seiner Klasse und innerhalb der BMW X Modellfamilie ein selbstbewusstes Zeichen.
Wie kaum ein anderes Fahrzeug vor ihm bringt das Sports Activity Coupé Freude und Fahrspaß in sein Segment. Sein einzigartiger Charakter spricht vor allem junge, extrovertierte und aktive Menschen an, die Wert auf Individualität, echte Fahrfreude und Lifestyle legen, ohne dabei auf Funktionalität verzichten zu wollen.
Das Fahrwerk und der intelligente xDrive Allradantrieb versprechen Fahrspaß pur. Seine modernen Motoren halten die ideale Balance aus sportlicher Dynamik und höchster Effizienz. Die digitalen Dienste der BMW Connected und BMW ConnectedDrive Services, die in ihrer neuesten Variante verfügbar sind, intensivieren das Gesamterlebnis BMW X2 weiter.

DESIGN.

Der coole X.

Sein mutiges, kompromissloses Wesen sieht man dem neuen BMW X2 auf den ersten Blick an. Dieses Fahrzeug hebt sich  überall positiv aus der Masse ab. Selbst direkt neben seinen größeren Brüdern BMW X4 und X6 wirkt der BMW X2 völlig eigenständig. Dazu trägt vor allem seine Exterieurgestaltung bei, die in ihren Grundzügen die schnelle Gestik und die flachen Proportionen eines Coupés mit dem robusten Aufbau eines BMW X Modells vereint.

Wie ein Athlet in Bestform steht der BMW X2 auf der Straße. Das gilt bereits für die Basisversion – und umso mehr für jeden BMW X2 in den Modellvarianten M Sport und M Sport X. Dabei vereint der BMW X2 M Sport X gestalterische Elemente von BMW M und der BMW X Familie.

BMW DOPPELNIERE.

Die Doppelniere zählt seit jeher zu den typischen Erkennungszeichen eines BMW. Im BMW X2 jedoch ist deren Kontur im unteren Bereich breiter als im oberen, was das Fahrzeug zum ersten und einzigen modernen BMW macht, bei dem dieses Design zum Einsatz kommt. So wirkt der BMW X2 breiter, noch markanter und sportlicher. Die hexagonale Flächengestaltung im Stoßfänger unterhalb der Doppelniere verstärkt diesen Eindruck weiter. Auch die Hochwertigkeit des BMW X2 macht die Doppelniere sichtbar: Die Stirnseiten ihrer Streben glänzen in Hochglanz Schwarz, die Doppelniere selbst ist von einem Chromrahmen umgeben.

SCHEINWERFER.

Das Design der Scheinwerfer unterstreicht die sportlich markante Optik des BMW X2. Die klassischen Doppelrund-Elemente mit LED-Tagfahrlicht in Kombination mit den Nebelscheinwerfern erzeugen das X-typische Sechs-Augen-Gesicht und sorgen auf den ersten Blick für eine hohe Wiedererkennbarkeit. Da der innere Scheinwerfer etwas schmaler als der äußere gestaltet ist, wirkt der Blick des BMW X2 besonders konzentriert und dynamisch. Darüber hinaus setzen chromglänzende Flächen hochwertige Akzente, eine weit außen liegende Chromspange sorgt für zusätzliche Breitenwirkung.

FELGENDESIGN.

Mit großen Rädern und markantem Felgendesign gelingt dem BMW X2 ein selbstbewusster Auftritt auf der Straße. Für die Modelle M Sport und M Sport X sind Räder in einer Größe von bis zu 20 Zoll verfügbar. Bereits serienmäßig sind beide Modelle mit 19-Zoll-Rädern erhältlich. 17-Zoll-Felgen im Styling 560 zieren den BMW X2 in seiner Serienausstattung. Zehn weitere Felgen, darunter die M Räder für BMW X2 M Sport und M Sport X, stehen optional zur Wahl.


SEITENSCHWELLER.

Die Seitenschweller tragen einen erheblichen Teil zum robusten, selbstbewussten Auftritt des BMW X2 bei und sind eines seiner Markenzeichen. Je nach Ausstattung sind sie unterschiedlich gestaltet. In der Basisversion ist das Cladding in Schwarz gehalten und aus allen Fahrzeugperspektiven sichtbar. So sorgt es für eine X-typische Robustheit, optisch große Bodenfreiheit und hohe Wiedererkennbarkeit.


MODELLVARIANTEN.

Basis, M Sport und M Sport X.

Mit dem neuen X2 führt BMW nicht nur ein neues Fahrzeug in die BMW X Familie ein.
Zeitgleich feiert auch das neue BMW X2 M Sport X Modell seine Premiere.

BMW X2 M SPORT X.

VOM RALLYESPORT INSPIRIERT.
Das Design des BMW X2 M Sport X unterstreicht den sportlichen X-Charakter dieses Fahrzeugs. Angelehnt an die für den Rallyesport typischen Anbauteile, Beklebungen und Lackierungen in Komplementärfarben sorgt hier die Farbe „Frozen Grey“ für einen Gesamteindruck mit starken Kontrasten. Sie kommt unter anderem für die spezifischen M Sport X Bauteile zum Einsatz, die aus nahezu jeder Perspektive sichtbar sind. In der Seitenansicht erzeugt der Farbton beispielsweise eine optisch höhere Bodenfreiheit im Vergleich zum BMW X2 M Sport. Das M Sport X Modell zeichnet sich zudem durch seine besonders dynamisch wirkenden Stoßfänger aus.


BMW X2 M SPORT.

SICHTBARE DYNAMIK.
Der BMW X2 M Sport hat seine optischen Wurzeln im klassischen Rennstrecken-Motorsport. Der in Wagenfarbe gehaltene Seitenschweller mit einem Einsatzteil in Dark Shadow metallic rückt das Fahrzeug optisch näher an die Straße. Der vordere und hintere Stoßfänger ist besonders dynamisch gestaltet und zieht die Blicke auf sich. Darüber hinaus sind der große Diffusoreinsatz in der Heckschürze und das Designelement in der Frontschürze in der Farbe „Dark Shadow metallic“ gestaltet. Sie verleihen dem Exterieur einen hochwertigen und technisch kühlen Ausdruck.

BMW X2.

STARK UND AGIL.
Der BMW X2 wirkt bereits in der Basisausstattung aufregend neuartig. Er ist auf den ersten Blick als BMW X Modell erkennbar und zugleich unverwechselbar. Das liegt unter anderem an seinen völlig eigenständigen Proportionen, der Ausführung vieler Details, der Platzierung des Markenemblems sowie der Neuinterpretation einer BMW Designikone: der Niere. Zudem sorgt das Cladding, ein umlaufendes schwarzes Band, für einen X-typisch robusten Eindruck mit optisch großer Bodenfreiheit.

INTERIEUR UND AUSSTATTUNG.

Modernes Premiumabiente.

Der Innenraum des BMW X2 vereint klassische BMW Elemente wie die deutliche Fahrerorientierung und die dynamische Linienführung mit der subtilen Robustheit eines BMW X Modells. Die Hochwertigkeit des BMW X2 und sein bereits in der Basisversion hohes Ausstattungsniveau ist auf den ersten Blick sichtbar.

Serienmäßig verfügt die Instrumententafel über Kontrast- und Ziernähte, darüber hinaus kommt unter anderem Sensatec mit Kontrastnaht auf der Mittelkonsole zum Einsatz. Das Interieur der M Sport und M Sport X Modelle ist mit einer Stoff Micro Hexagon/Alcantara anthrazit Kombination ausgestattet. Mit dem erstmals verfügbaren  perforierten Leder Dakota in Magmarot oder der Stoff Micro Hexagon/Alcantara anthrazit Kombination mit gelben, auf die Außenfarbe Galvanic Gold metallic abgestimmten Kontrastnähten lassen sich auf Wunsch besondere Highlights setzen.

All dies kombiniert der neue BMW X2 mit einem hohen Maß an Alltagstauglichkeit. Der Kofferraum fasst 470 Liter und ist damit bestens geeignet für Freizeitaktivitäten vom Shopping-Trip über das Ski-Wochenende bis zur Mountainbike-Tour. Hohe Funktionalität zeigt sich auch im Innenraum. Ein Beispiel ist die Mittelkonsole mit einer Kombination aus offenen und mittels Rollo schließbaren Ablagen.

LICHTPAKET.

BMW X2 Basis
Mit dem optional erhältlichen Lichtpaket kann der Fahrer den Innenraum seines BMW X2 in ein stilvolles Lichtambiente in den frei wählbaren Farbtönen Orange, Flieder, Minze, Bronze, Blau und Weiß tauchen. Die LED Beleuchtung aus den Dekorflächen der Instrumententafel und Türverkleidungen umrahmt das Interieur bis in den Fond. Besonders beeindruckend: Im Nachtdesign scheinen Monitor und Bedieninsel nahezu über bzw. vor der Instrumententafel zu schweben.


BLACK PANEL TECHNOLOGIE.

BMW X2 M Sport
Ein Blickfang ist die moderne, bei jedem BMW X2 serienmäßige Black Panel Technologie. Sie kommt für die Instrumenten-Kombination und das Info Display zum Einsatz und unterstreicht den hohen technischen Anspruch des Fahrzeugs.

PANORAMADACH.

BMW X2 M Sport X
Das optional verfügbare Panoramadach steigert das Gefühl für Freiraum im BMW X2 Interieur weiter und sorgt für einen lichtdurchfluteten Innenraum. Der vordere Teil des Panoramadachs lässt sich wie ein konventionelles Schiebedach anheben und öffnen.

FAHRDYNAMIK.

Fahrspaß auf jeder Strecke.

Fahrer des BMW X2 denken anders, sie brechen Konventionen und gehen voraus. Genau dafür ist der BMW X2 der ideale Begleiter. Das Sports Activity Coupé macht auf jeder Fahrt eine gute Figur. Das liegt nicht zuletzt an seinen überlegenen BMW TwinPower Turbo Motoren und seinem ausgereiften Antriebsstrang. Sie ermöglichen in Kombination mit dem weiterentwickelten Fahrwerk auch klassenbeste Handling-Eigenschaften, maximale Agilität und Rückmeldung. Damit erreicht der BMW X2 ein Maß an Fahrfreude, das so in diesem Segment bisher nicht erlebbar war.

Zum Marktstart des BMW X2 können Kunden aus drei Motorvarianten wählen, wenige Monate später erweitert sich das Antriebs-Portfolio auf vier Benzin- und fünf Diesel-Motor-Getriebe-Varianten.


DIGITALE DIENSTE UND SERVICES.

Intelligent vernetzt, clever ankommen.

Ein vernetztes Fahrzeug hat für BMW immer einen Fokus: das Fahren. Deshalb sind auch im neuen BMW X2 alle Elemente von BMW ConnectedDrive und BMW Connected so ausgelegt, dass sie den Fahrer zur jeweils passenden Zeit mit genau den richtigen Diensten unterstützen, informieren oder unterhalten.

Die Basis für erstklassige Vernetzung ist das intuitive Zusammenwirken von Fahrer und Fahrzeug. Im neuen BMW X2 hat der Fahrer gleich drei Möglichkeiten, mit seinem Auto zu interagieren: Denn in der sechsten Generation des iDrive Bedienkonzepts werden der iDrive Controller und die optionale Sprachsteuerung auf Wunsch durch die Touchscreen-Steuerung des Control Displays ergänzt. Auch für den Beifahrer ist der Touchscreen komfortabel bedienbar.



EFFIZIENZKLASSEN, CO2- UND VERBRAUCHSANGABEN.

sDrive20i (mit Serienrad):
Kraftstoffverbrauch innerorts: 6,8 l/100 km, außerorts: 4,8 l/100 km, kombiniert: 5,5 l/100 km;
CO2-Emission kombiniert: 126 g/km, Energieeffizienzklasse: A

xDrive20d (mit Serienrad):
Kraftstoffverbrauch innerorts: 5,2 l/100 km, außerorts: 4,3 l/100 km, kombiniert: 4,6 l/100 km;
CO2-Emission kombiniert: 121 g/km, Energieeffizienzklasse: A

xDrive25d (mit Serienrad):
Kraftstoffverbrauch innerorts: 5,7 l/100 km, außerorts: 4,7 l/100 km, kombiniert: 5,1 l/100 km;
CO2-Emission kombiniert: 133 g/km, Energieeffizienzklasse: A

Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen sind bei Spannbreiten abhängig von der gewählten Rad-/Reifengröße. Die Verbrauchs- und Emissionswerte wurden auf Basis des ECE-Testzyklus (NEFZ) ermittelt. Abbildungen zeigen Sonderausstattungen.
 
Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter http://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html unentgeltlich erhältlich ist.

Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. CO2-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des Kraftstoffes bzw. anderer Energieträger entstehen, werden bei Ermittlung der CO2-Emissionen gemäß der Richtlinie 1999/94/EG nicht berücksichtigt.



SO VERPASSEN SIE DEN BMW X2 NICHT:

Sie möchten den neuen BMW X2 nicht verpassen und dabei sein, wenn wir ihn in unseren Filialen präsentieren? Oder Sie haben spezielle Fragen zum neuesten Mitglied der BMW X Modellfamillie? Dann füllen Sie einfach das Formular aus. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung!
Bitte wählen Sie eine Filiale aus: *

Ihre Kontaktdaten:

Firma
Vorname *
Nachname *
Straße / Nr.
PLZ
Ort
Telefon
Fax
Mobil
E-Mail *

Ihre Mitteilung an uns:

Mitteilung *
Datenschutz *
Antispam Sicherheitscode *
Anti-Spam-Code
 
Selbstverständlich verwenden wir Ihre Angaben nur für die Bearbeitung Ihrer Anfrage.